flight13 - duplication
cd, vinyl, dvd duplication
deutschenglish

FAQ

Kategorie Vinylpressung

Ich möchte farbiges Vinyl, aber die Testpressung ist schwarz.

Testpressungen sind immer 130g Standard platten in schwarz mit weissen Labels. Testpressungen haben mit den späteren Platten nur die Matrizen gemein aus denen sie gepresst wurden.

Ich möchte schweres Vinyl, aber die Testpressungen sind 130g.

Testpressungen sind immer 130g Standard Platten in schwarz mit weissen Labels. Testpressungen haben mit den späteren Platten nur die Matrizen gemein aus denen sie gepresst wurden.

Kann ich eine Vinyl vor der Produktion nochmal gegenhören?

Ja, es gibt sogenannte Testpressungen, die an euch vor der "Finishproduktion" geht. Wenn kein Fehler drauf ist und alles passt könnt Ihr die formlos bei Email freigeben und es geht los.

Klingt farbiges Vinyl schlechter?

Ich habe mal gehört, dass weisses Vinyl schlechter klingt weil da feine Metallpartikel drin sind. Aber Hand aufs Herz: wir haben schon hunderte Produktionen mit weissem Vinyl gepresst. Ich hab noch nie einen Unterschied gehört.

Klingt schwereres Vinyl besser?

Nein. Es gibt hier viele Grüchte, Tatsache ist, dass schwereres Vinyl nicht besser klingt.Es macht natürlich einen höherwertigeren Eindruck und fühlt sich besser an, aber es klingt nicht besser.

Klingt Vinyl besser als eine CD?

Jein. Prinzipiell natürlich ja. Beim digitalisieren gehen immer Teile von analogen Signalen verloren. Aber man braucht schon eine sehr sehr teure Stereoanlage um den Vorteil zu hören.Außerdem ist das zugrundeliegende Material für eine Plattenpressung oft eine CD. Insofern ist die Basis ja schon digital.Mit unseren Consumer Stereoanlagen klingen Platten oft schlechter. Vor allem wenn sie nicht linear geschnitten wurden, also die Spieldauer zu lang ist.Außerdem stößt die Platte physikalisch oft an Grenzen, die ein digitales Medium nicht kümmern. Die Höhen machen einer CD zum Beispiel in keinster Weise zu schaffen. Zu starke Höhen führen aber bei Schallplatten zu Verzerrungen bei der Abtastung.Viele Bands sind enttäuscht wenn sie Ihre Aufnahme zum ersten Mal auf Platte hören. Wir sind in der Zwischenzeit einfach sehr verwöhnt von digitalen Tonträgern. Auf unseren Stereoanlagen klingen die meistens erheblich besser als Schallplatten.

Welche unterschiedliche Vinylgrössen gibt es?

7 inch10 inch12 inchSondergrößen gibts auf Anfrage. Von 5" würden wir prinzipiell absehen. Da passt keine Spielzeit drauf und es klingt beschissen.

Welche Vinylfarben gibt es?

Wir haben als Vinylfarben rot, blau, gelb, grün und orange. Alle transparent. Dann weiss deckend. Crystal (hochtransparent, wie acryl) und milchiges Transparent (wird oft als grau bezeichnet).Prinzipiell können wir alle Pantone Farben mischen lassen. Allerdings dauert alleine die Anlieferung des Granulats ca. 3 Wochen und das kostet massiven Aufpreis. Marmorierte Platten und Splatter Platten sind auf Anfrage Lieferbar.

Wofür muss ich ein Bestellformular ausfüllen?

1. damit wir alle Adressen haben! Auch Lieferadresse 2. und eure Unterschrift als Bestätigung


Zurück zu FAQ
Beipiel

Fenster schließen